Follow by Email

Samstag, 31. Januar 2009

noch eins aus Tetra Pak



So, nun haben wir noch ein Häuschen aus nem Tetra Pak gebastelt. Alles was man braucht ist einen leeren Tetra Pak, ein Streifen Pappe für das Dach, doppelseitig klebenden Klebestreifen, Stoffreste, Spitze, Schere,Kleber, Lineal und Bleistift. Das Dach ist von oben und unten mit Stoff beklebt. Es ist ganz einfach. Bei Kälte und Sturm was Schönes für die Kleinen und Großen zum selblermachen.
Viele liebe Grüße
Dana

Freitag, 30. Januar 2009

Vogelhäuschen und niederländisch



Überall sieht man nun die schönen Vogelhäuschen. Entweder aus Holz gebaut oder aus Stoff genäht. Sina wollte auch eins. Leider bin ich im sägen nicht so gut, deshalb kam für uns nur ein Häuschen aus Stoff in Frage.
Nun gings los. Schablone angefertigt. Stoffrest rausgesucht, zugeschnitten, Schrägband angenäht, Verzierung angebracht und Aufhängung angenäht. So entstanden noch so einige Häuschen, die nun überall in unserem Haus verteilt hängen.
Und heute habe ich mich zum Sprachkurs niederländisch an der VHS angemeldet.
Am Donnerstag gehts los. Ich freu mich drauf.
Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende
Viele liebe Grüße
Dana

Donnerstag, 29. Januar 2009

Altes neu aufgelegt

Schon als Kind habe ich mit meiner Oma zusammen Einlagen für Schuhe gebastelt. Wir fanden es immer sehr schön, wenn wir bei Verwandeten oder Freunden unsere Schuhe ausziehen mußten und zum Vorschein kamen bunte Einlagen in den Schuhen. Vor ein paar Tagen habe ich in einer Zeitschrift einen Bericht über selbstgemachte Einlagen gelesen. Da mußte ich gleich an Omas Einlagen denken. Sie hatte immer welche mit Blümchen drauf. Gestern hab ichs dann getan. Es hat Spaß gemacht. Einfach eine Schablone aus Pappe anfertigen. Stoff doppelt legen, Schablone drauf und eine rechte und einen linke Form ausschneiden. Dazwischen habe ich Vlieseline gelegt. Alles gut feststecken und einmal komplett mit der Overlock umsäubert. Fertig!
Früher hatten wir keine Overlock, da haben wir alles schön mit der Hand umkettelt.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Dana

Mittwoch, 28. Januar 2009

ich warte


ja worauf eigentlich?
Na ,auf den Früüüühling!
Da kann ich aber noch lange warten, denn es ist nun mal erst Ende Januar, seufz.
Trotzdem schon mal ein Frühlingsset.
Ich bin nun mal ein Mützenfan, deshalb hab ich mir eine Pünktchenmütze genäht.
Den passenden Schal gabs dazu, aus wunderschönem Room Seven und dem Pünktchenstoff von Frau Tulpe.
Einen schönen Tag wünscht euch
Dana

Dienstag, 27. Januar 2009

wieder nichts genähtes


Heute kam nun endlich die letzte Stofflieferung von Hilco. Nun kanns los gehen. 2 schöne karierte Stoffe sind auch dabei, ansonsten Punkte und Kreise.
Hier läuft die Arbeit auf Hochtouren. Ich kann euch aber leider noch nichts zeigen. Seid einfach gespannt, was demnächst kommt.
Unsere Wohnzimmerstühle habe ich mit Rosalie bezogen. 2 weitere Möbelstücke warten auf ein neues Gesicht. Es gibt viel zu tun, deshalb verschwinde ich nun auch ganz schnell wieder in meinen Kreativ(chaos)keller.
Viele liebe Grüße
Dana

Samstag, 24. Januar 2009

ein Ausflug nach Groningen





Heute hatten wir richtig Glück mit dem Wetter und unser Ausflug nach Groningen hat sich richtig gelohnt. Wir haben alle Zutaten für Sinas ausstehende Piratengeburtstagsparty eingekauft. Bei Hema haben wir uns dann wieder so richtig ausgelassen. So viele schöne Dinge haben wir mitgenommen. Am meisten habe ich mich über die schönen Postkarten gefreut. Sina hat sich die grünen Puschen mit der Matrioschka ausgesucht. Ach und die Bettwäsche von PIP Studio habe ich bekommen. Dann war ich noch schnell in meinem Lieblingsladen DIDI, dort gabs ne neue Jeans und 2 Shirts zum aufhübschen. Zu Noa Noa haben wir es dann nicht mehr geschafft, aber wir fahren ja noch öfter ins Buntland. Es war einfach schön.
Ich habe mich auf jeden Fall wieder inspirieren lassen von der schönen F/S Kollektion.
Viele liebe Grüße sendet euch
Dana

Donnerstag, 22. Januar 2009

wir haben uns den Frühling geholt


Heute mußte ich ersteinmal etwas für meine Seele tun. Am Küchenfenster stehen nun die Frühlingboten mit vielen, vielen Fliegenpilzen. Das kleine Bambi war ein Weihnachtsgeschenk. Den schönen Hirsch mag ich ganz besonders.
Frühlingshafte Grüße sendet euch
Dana

Dienstag, 20. Januar 2009

2. Geburtstagsgeschenk für Sina









Dieses süße Rotkäppchen mußten wir einfach haben. Bei diesem Shirt ist auch wieder eine Panne nach der anderen passiert. Das Rückenteil versehentlich nicht im Bruch zugeschnitten. Deshalb hinten der rote Streifen in der Mitte. Beim Sticken des Baumes ist mir der grüne Faden ausgegagen. Irgenwie mußte es ja weitergehen, also anderes grün, nun hat die Baumkrone ein Schattenspiel.
Solche Sachen passieren mir immer, wenn ich keine Ruhe bei der Arbeit habe. Frauen können ja mehrere Sachen auf einmal machen, sagt man. Ich zähle glaub ich nicht dazu, denn eine Sache geht bei mir mit Sicherheit schief.
Ich wünsche euch einen schönen Abend
Liebe Grüße
Dana

Montag, 19. Januar 2009

Noch ne Neue








Wenn ich für 2-3 Tage verreise hatte ich nie eine passende Tasche für meine Sachen. Mit dem Hackenporsche ist verreisen zwar bequem, aber mit dieser Tasche verreise ich gleich nochmal so gern. Zu verschließen ist die Tasche mit einem RV.
Hach, ich könnte gleich losfahren.
Viele liebe Grüße an diesem verregneten Montag sendet euch
Dana


Samstag, 17. Januar 2009

ein Bild für Sinas Zimmer

Den schönen Scherenschnitt von farbenmix habe ich auf weißen Leinenstoff gebügelt. Den Rand etwas wellig ausgeschnitten und mit einem großen Zick Zackstich aufgenäht. Der Punktestoff ebenfalls von farbenmix ist so schön. Der Rahmen ist vom großen schwedischen Möbelhaus. Eine kleine Schleife mit Punkteknopf als Verzierung., fertig!
Schnell gemacht und super schön.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende
Dana

Freitag, 16. Januar 2009

so viele mails

So viele mails habe ich noch nie bekommen. Nach meinem Aufruf bei KuB haben sich so viele Näherinnen bei mir gemeldet. Leider können aber nicht alle Probenähen und so muß ich mich wohl oder übel entscheiden. Es ist wirklich nicht einfach. Ich habe viele wunderschöne Fotos bekommen. Seid also bitte nicht traurig, wenn ihr nicht dabei seid.
Viele liebe Grüße
Dana

Mittwoch, 14. Januar 2009

viel Arbeit und ein kleiner Vorgeschmack



Über dieses Auto soll in den nächsten Tagen ein Carport gebaut werden. Für mich heißt es nun, ganz viele Balken müssen ganz schnell gestrichen werden. Deshalb wird es in den nächsten Tagen wohl nichts Genähtes geben.
Aber hier ein kleiner Ausblick, auf das, was bald kommen wird.
Ich wünsche euch einen schönen Abend.
Liebe Grüße
Dana

Dienstag, 13. Januar 2009

Pilzliebe








Sina ist genau so eine Pilzliebhaberin wie ich. Nun hat sie bald ihren 5. Geburtstag. Diese süße kleine Freundebuchtasche wird ein Geschenk sein. Ich bin schon gespannt, was sie sagen wird.
Viele liebe Grüße
Dana


Ich freue mich sehr, wenn ihr mich verlinken möchtet. Jeder darf es gern tun.

Sonntag, 11. Januar 2009

Ich hab ne Neue...







Gestern hab ich es doch tatsächlich geschafft die Tasche fertig zu nähen. Den Schnitt von Greta finde ich einfach super. Ich habe diesesmal nur einen Trageriemen angenäht, weil ich ziemlich hängende Schultern habe. Bei Gretelies im Blog gab es diese Variante ja schon zusehen.


Abgefüttert habe ich die Tasche mit dem Rosaliekaro. Mit einem Druckknopf an der Lasche kann man die Tasche verschließen.




Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!


Liebe Grüße


Dana

Samstag, 10. Januar 2009

Ich möcht so gern ein bunter Vogel sein.....



Gestern Nachmittag haben wir diesen süßen Vogel aus Filz genäht. Es hat richtig Spaß gemacht. Als Vorlage haben wir den Vogel von dem schönen Ikeageschenkpapier genommen. Allerdings haben wir den Schwanz verändert. Für die Beine haben wir einen Bügel von der Reinigung zerschnitten und gebogen.
Gestern kamen dann auch noch die super schönen Stoffe von Frau Tulpe. Ich konnte sie auch nicht liegen lassen. Ich mußte sie anschneiden. Vielleicht schaffe ich heute noch zu nähen.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
Viele liebe Grüße
Dana

Freitag, 9. Januar 2009

Frühjahrskombi



Unsere erste Frühjahrskombi ist fertig. Auf dem Shirt habe ich die schönen Pilzbügelbilder aufgenäht. Hier kann ich nun am besten sehen, wie die Bilder nach dem Waschen aussehen. In der Anleitung steht, dass die Bilder ohne Problem bei max. 40 Grad auf links in der Waschmaschine überstehen. In den Trockner dürfen sie nicht und auch nicht chemisch gereinigt werden. Beim Bügeln sollte man Backpapier drüber legen.
Auf den schönen Fliegenpilz von Claudia konnten wir nicht verzichten, den lieben Sina und ich besonders.
Die Rockschürze habe ich mit dem Freebie von huups bestickt.
Vielen lieben Dank für dieses schöne Motiv!!!!
Natürlich erst, als der Rock schon fertig war, grrrr. Da ist es nämlich passiert. Ich habe versehentlich beim Unterfadenwechseln ein Stück vom Rock mit unter den Stickrahmen bekommen und mit festgestickt. Es blieb mir nichts anderes übrig, als die kleine Blüte der Stickerei aufzutrennen. Das ging allerdings auch nicht problemlos. Nun hatte ich ein kleines Loch in der Schürze, der Rock blieb Gott sei Dank heil. Aber improvisieren habe ich schon ganz gut drauf. Ich habe 2 kleine Kreise aus Filz ausgeschnitten und einen auf das Loch und einen unter das Loch gelegt, angenäht und einen Punkteknopf drauf genäht. Damit können wir leben.
Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag.
Bis bald
Dana

Donnerstag, 8. Januar 2009

wie das duftet

Ein Duftkissen gefüllt mit Lavendel habe ich mir gestern genäht. Heute früh kam dann noch das Herz dazu, natürlich auch mit Lavendelduft. Meine neuen Bügelbilder haben einen perfekten Platz gefunden. Der stoffbezogener Keilrahmen mit Herz und Button mußte dann auch noch sein.
Der ganze Raum duftet jetzt so schön nach Lavendel. Ich liebe es.

Einen schönen Tag wünscht euch
Dana

Mittwoch, 7. Januar 2009

Schnelle Pilzanhänger


Pilzanhänger kann man ganz schnell anfertigen. Man benötigt etwas dickeren weißen Filz, Pünktchenwachstuch, ein Stück Band, Kleber und Pappe und einen Stift.
Zuerst zeichnet man einen Pilz auf ein Stück Pappe und schneidet diesen aus. Die Vorlage nun auf den weißen Filz übertragen und ausschneiden. Dann den Pilzhut auf die Pappe zeichnen und ausschneiden. 2 Pilzköpfe aus Wachstuch ausschneiden (gespiegelt). Nun den Kleber auf den weißen Pilzkopf auftragen und den Wachstuchpilzkopf aufsetzten. Dazwischen gleich das Band mit einkleben. Nun könnt ihr entscheiden, ob und wie der Rand des Pilzes gestaltet werden soll.

Die Anhänger finde ich besonders schön an Windlichtern, aber auch als Schlüsselanhänger sind sie toll. Übrigens, um eine schlichte Kerze einfach ein Stück Spitze kleben, dann sieht sie gleich viel edeler aus.
Ich wünsche euch einen schönen Wintertag.
Liebe Grüße
Dana

Dienstag, 6. Januar 2009

Bügelbilder

Gestern sind diese wunderschönen Bügelbilder angekommen. Gekauft habe ich sie hier:
http://www.dauphin-designdd.de/.
Ich mußte auch gleich mal probieren. Ganz einfach auf Stoff aufbügeln, ausschneiden, fertig. Das fertige Shirt zeige ich euch später.

Bei uns liegt leider kein Schnee, aber es ist bitterkalt und die Sonne scheint. Auch schön!

Seid ganz lieb gegrüßt
Dana

Sonntag, 4. Januar 2009

Immer den passenden Ring

Diese Zutaten für Fingerringe habe ich in einem wunderschönen Perlenladen in Hamburg gekauft. Die Perlen können jederzeit ausgetauscht werden. So kann man sich zu jedem Outfit den passenden Ring gestalten.

Einen schönen Sonntagabend wünscht euch
Dana

Einfach zu viele Stoffe



Ich möchte euch diesen wunderschönen Walk von Hilco zum Kauf anbieten.
Er heißt "Rosary" und besteht zu 80% aus WV und 20% aus Co. Die Stoffbreite beträgt 150 cm. 5m wollen ihren Besitzer wechseln, zu einem Preis von 20,- Euro der Meter plus Versand.
Also, wer noch dicke Winterpullis oder Mützen und Schals etc. daraus nähen möchte schicke mir einfach eine mail.
Ich möchte mich noch einmal ganz dolle für eure lieben Kommentare bedanken!!!
Ich freue mich wirklich sehr.
Viele liebe Grüße
Dana

Freitag, 2. Januar 2009

Noch mehr Glücksbringer


An manchen Tagen liebe ich es kleine süße Teilchen zu machen.

So sind heute diese Anhänger entstanden.

Ab Montag geht es dann wieder richtig los.

Die ersten Kunden haben schon angerufen.


Liebe Grüße

Dana

Glückspilzkissen und Glücksbringer




Ich wünsche euch allen ein frohes, gesundes und kreatives neues Jahr.


Hier sind erst einmal ein paar kleine Glücksbringer entstanden.
Viele liebe Grüße
Dana