Follow by Email

Samstag, 3. April 2010

Nur körperlich anwesend







Ach, waren das schöne Tage an der Ostsee. Das Wetter war so herrlich. Wir haben uns richtig gut erholt. Am Dienstag haben Sina und ich den ganzen Tag in Rostock verbracht. Zu erst waren wir bei Mira im Laden am Doberaner Platz. Ein wunderschönes Lädchen lädt dort zum Stoffkauf ein. Mira, es war super schön bei dir!!! Danach in die Stadt ein Eis essen, im Strandkorb sitzen und die Sonne geniessen, wie herrlich. Dann den ganzen Nachmittag auf dem Ostermarkt gewesen und Karussell gefahren. Abends waren wir völlig platt. Beim Bummel durch die Stadt ist mir aufgefallen, dass dort viele Kinder mit selbstgenähter Kleidung rumlaufen. Die Gretelies- Mütze genäht von Eva ( die Mützen gibts bei Mira zu kaufen) kam mir 3 mal in die Quere und einen wunderschönen roten Jademantel haben wir in der Kinderachterbahn gesehen. War es ein Zufall, oder sind die Leute dort offener für Buntes aus der Selbermacherei? Bei uns sehe ich so was nie.
Nun sind wir also wieder zu hause und können uns nur schwer in den Alltag zurück finden. Gestern hab ich ein wenig genäht, nachdem in Sinas Schrank nach dem großen Ausmisten gähnende Leere herrscht. 4 Leggings und ein Shirt. In der nächsten Woche gehts dann weiter.
Ich wünsche euch ein wunderschönes Osterfest!
Viele liebe Grüße
Dana