Follow by Email

Montag, 20. September 2010

Schnittanpassung





















Folgendes muss geändert werden.

1. Das Vorder- und Rückenteil in Mitte- und Seitenteil unterteilen. Dazu im Bogen von der Mitte des Armausschnittes nach unten eine Linie ziehen.

2. Die Tasche vom unteren Rand im rechten Winkel nach oben begradigen. Dann den oberen
Taschenrand begradigen. Nun den Taschenbogen ohne Abnäher aufzeichnen.


3. Die Kapuze als Free-ebook von farbenmix herunterladen. Dann an der unteren Spitze der Kapuze im 30° Winkel 6cm nach oben zeichnen und eine Linie im Bogen an den Kapuzenrand ziehen. (Eventuell passt auch die Banditokapuze in der größten Größe.)


4. Das hintere Mittelteil im Stoffbruch zuschneiden. Nun alle anderen Teile zuschneiden. Die Taillenstreifen und den Kragen weglassen. Soll die Jacke gedoppelt werden, alle Teile 2fach zuschneiden.

5. Dann nach Anleitung nähen.

Unbedingt die Reißverschlusslänge nach dem zuschneiden ausmessen.