Follow by Email

Freitag, 3. September 2010

Was Frau aus einem Stück Walk und ....











einer alten Jeans nähen kann, seht ihr hier. Mein allerliebster Jackenschnitt.... Die neue Jacke, wiedermal aus Walk, weil einfach schnell genäht. Eine alte Jeans zerschnitten für die Ärmel und diverse Verzierungen. Etwas Jersey für Applikationen und den Randstreifen, karierten Stoff für die Taschen, Schultern und Ärmel. Dann ein paar Knöpfe zum verschließen und verzieren angebracht und fertig ist ein neues Traumschnitt-Teilchen.




Ein 2. Jackenworkshop in Brake ( Unterweser) ist für den 16. Oktober geplant. Es gibt noch 2 freie Plätze. Frau Schulz nimmt gern eure Anmeldung entgegen: 01736416920



Ein schönes Wochenende wünscht euch

Dana