Follow by Email

Freitag, 6. Mai 2011

Ich kann garnicht malen,



aber mit meinen Mädels zusammen habe ich Steine bemalt. Es hat so einen Spaß gemacht, dass wir heute gleich weiter machen wollen. Man braucht nur ein paar Steine, Pinsel, Wasser, Acrylfarben und etwas Klarlack, dann kanns losgehen. Zuerst die Steine mit einer Grundfarbe anstreichen und trocknen lassen. Dann die Motive aufmalen...ich habe mich von Stickmotiven inspirieren lassen(...Nic möge mir verzeihen). Wenn auch diese Farbe getrocknet ist könnt ihr den Klarlack aufsprühen, damit die Steine auch bei Regenwetter draußen bleiben können. Unsere Steine liegen nun in den großen Blumentöpfen vorm Haus.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!