Follow by Email

Dienstag, 24. Februar 2015

wo der Schnitt nun schon mal da war....






 
habe ich ihn einfach verlängert und ein Kleid aus leichten Baumwollstoffen genäht
 
Soffe: vor Ort bei alfatex gekauft

Sonntag, 22. Februar 2015

jetzt wirds spießig






mit Bluse und Bleistiftrock....
Aber manchmal braucht Frau halt auch was Spießiges zum anziehen, z.B. wenn man zu einer Feier eingeladen ist.

Einen schönen Sonntag

Schnitte: Burda Style

Donnerstag, 19. Februar 2015

neue Tasche und neues Shirt


Wieder habe ich eine gefiederte Tasche genäht. Auch bei dieser Tasche Leder mit Leinen kombiniert. Bügelnieten zur Zierde aufgesetzt.


das Shirt habe ich schon länger fertig...


Vorderteil aus Chiffon und Spitze....




das Rückenteil aus einem Viskosegemisch

Dienstag, 17. Februar 2015

2 neue Taschen

 
 

 





aus Leinen und Leder genäht...die obere Tasche ist türkisfarben...ich mag die Federn...zu schließen ist die Tasche mit einem Reißverschluss...die untere Tasche ist eine einfache Einkaufstasche


Montag, 16. Februar 2015

an alle---an alle---an alle---an alle---an alle










Nähen macht glücklich, aber zusammen nähen macht noch glücklicher

Darum habe ich ein Nähtreffen in Stuhr-Blocken in der alten Schule organisiert. Es findet am 25.04.2015 statt. Ihr seid alle herzlich eingeladen. Ganz idyllisch draußen auf dem Lande wollen wir uns von 10.00 bis 17.00 Uhr unserem Hobby widmen. Die Kosten betragen pro Person 10 Euro. Es wäre schön, wenn jeder etwas zu essen mitbringt und wir ein leckeres Buffet aufbauen können. Kaffee, Tee und Wasser stelle ich bereit. Es finden ca. 20 Personen Platz.

Wer Lust hat ein ganzen Tag lang zu nähen, zu quatschen, zu lachen usw. der melde sich bitte bei mir:

dana.luebke@kabelmail.de

ausgebucht

Samstag, 14. Februar 2015

2 neue Kleider




genäht nach dem Schnitt 113 aus der Burda Style 2/2014...der Schnitt fällt sehr groß aus...ich hatte das schwarze Kleid für mich in Größe 36 genäht...es fällt aber locker wie Größe 40 aus....ich habe es schon an eine nette Dame weiter gegeben....das beigefarbene Kleid ist nun für mich in Größe 34 ohne Nahtzugabe passt es mir.....die Bilder sind nicht unscharf der Stoff hat diesen verschwommenen Druck

Donnerstag, 12. Februar 2015

mein neues Sommerkleid




den Schnitt habe ich aus der Burda Style 5/2011....das Kleid ist im oberen Teil aus Jersey genäht...das Rockteil aus einem Viskosegemisch

Montag, 9. Februar 2015

seit meinem letzten Post.....


sind schon wieder einige neue Teile für mich fertig geworden


eine Hose aus beschichteter Baumwolle (Coated Denim)...sehr stretchig...in Lederoptik....super bequem....ich werde mir sicher noch so eine Hose nähen, dann mit Teilungsnähten an den Knien....Schnitt: Burda


ein Kleid aus Stretchsatin ...sehr schick, figurbetont und trotzdem bequem ...Schnitt Burda  Style 9/2012 Modell 121



ein Shirt genäht nach dem Schnitt "Usedom" ...das Vorderteil ist aus Seide mit aufgesetzter Spitze... das Rückenteil ist aus Jersey




mein absoluter Lieblingspulli...Schnitt ist mein eigener...das besondere an ihm ist das Rückenteil....ich habe es aus einem leichten Viskosestoff genäht...es ist ca. 15 cm länger als das Vorderteil und an den Seiten in 5 kleine Falten gelegt...das Vorderteil und die Ärmel sind aus einem leichten Strickstoff gearbeitet


und zuletzt ein Top...das Vorderteil wieder aus leichtem Viskosestoff mit Digiprint...am Halsausschnitt in Falten gelegt...das Rückenteil aus Jersey...Schnitt Burda Style 4/2013 Modell 106